Kürzungen

DWN
Geopolitik
Geopolitik Medwedew: Russland muss sich auf das Schlimmste vorbereiten
13.01.2016

Mit einer ungewöhnlich drastischen Wortmeldung beschreibt Premier Medwedew die Lage Russlands. Der niedrige Ölpreis bereitet der...

DWN
Finanzen
Finanzen Bundesbank empfiehlt deutschen Banken Filial-Kürzungen
22.06.2015

Die Deutsche Bundesbank rät den heimischen Banken, ihre Filialen im Inland abzubauen. Dadurch sollen die Geldhäuser ihre Ertragskraft...

DWN
Geopolitik
Geopolitik Großbritannien: Zehntausende demonstrieren gegen Sparpolitik der Regierung
20.06.2015

In der britischen Hauptstadt London sind am Samstag zehntausende Bürger auf die Straße gegangen, um gegen die Sparpolitik der Regierung...

DWN
Geopolitik
Geopolitik Frankreich kündigt Kürzungen im Sozialsystem an
16.04.2014

Frankreich will in den nächsten drei Jahren 50 Milliarden Euro einsparen. Dafür werden die öffentlichen Ausgaben gesenkt und Gehälter...

DWN
Geopolitik
Geopolitik Zehntausende protestieren in Rom und Paris gegen Regierungen
13.04.2014

Am Wochende sind in Paris und Rom Zehntausende gegen die Sparpolitik auf die Straße gegangen. Während die Proteste in Paris friedlich...

DWN
Deutschland
Deutschland „Schmerzhafte Kürzungen“: Zehn deutsche Bundesländer überschuldet
05.09.2013

Auf die meisten Bundesländer kommen bis 2020 schmerzhafte Ausgaben-Kürzungen zu. Denn dann dürfen sie grundsätzlich keine neuen...

DWN
Geopolitik
Geopolitik Portugal: Verfassungs-Gericht stoppt Sparkurs
31.08.2013

Das Verfassungs-Gericht in Lissabon hat den Plan der Regierung, im öffentlichen Dienst tausende Stellen abzubauen, zu Fall gebracht. Nun...

DWN
Geopolitik
Geopolitik Brüssel: Praktikanten bei Polit-Organisationen protestieren gegen Ausbeutung
18.07.2013

Praktikanten der Brüsseler EU-Institutionen organisierten am Mittwoch gegen ungerechte Arbeitsbedingungen. Sie fordern eine faire...

DWN
Geopolitik
Geopolitik Privilegien auf Lebenszeit: EU-Beamte können nicht zum Sparen gezwungen werden
16.05.2013

Die EU-Mitgliedsländer wollen die Gehälter der EU-Beamten kürzen. Doch die Beamten sagen, die unerwarteten Kürzungen seien Unrecht. Sie...

DWN
Finanzen
Finanzen Rechnungshof: Frankreich wird Defizit-Ziel verfehlen
12.02.2013

Der französische Rechnungshof hält die Prognosen der eigenen Regierung für unrealistisch. Ohne deutliche Ausgabenkürzungen könne das...

celtra_fin_Interscroller