Alle Artikel zu:

Musik

Der ganz andere WM-Song: „Öffnet eure Augen, Brüder / die FIFA greift in unsere Taschen“

Es gibt auch den anderen WM-Song: Musiker wie Daniel Arruda aus Brasilien oder der Rapper Diamondog aus Angola produzieren Lieder, die an Deutlichkeit nichts zu wünschen übrig lassen. Da klingen revolutionäre Töne an: „Die FIFA will Alles / Die FIFA will die ganze Kohle / Doch wir sind der Meinung, einer möge gewinnen: Und zwar der Indianerstamm der Tupi!“

Europäer verlieren das Interesse an der offiziellen Kultur

Bücher, Museen, Konzerte oder Theatervorführungen für viele Europäer sind das mittlerweile exotische Dinge. Die Statistik zeigt: Am Geld liegt es nicht. Das Interesse der Europäer an ihrem kulturellen Erbe erlischt. 400 Millionen Euro investierte die EU seit 2007 in ein Kulturförderprogramm. Das Projekt bleibt ohne messbaren Effekt. Schafft sich der Kontinent selbst ab? Oder erfindet er sich - ganz woanders - neu?