Alle Artikel zu:

Nuklearwaffen

USA bereiten den Weg für neues atomares Wettrüsten

Das Gesetz zur Verschärfung der US-Sanktionen gegen Russland enthält einen von der Öffentlichkeit bisher nicht beachteten, gefährlichen Passus: Er erklärt, welche Strategie die US-Regierung fahren könnte, um aus dem mit Russland geschlossenen Vertrag zum Abbau nuklearer Mittelstreckenraketen auszusteigen. Fällt der Vertrag, können Moskau und Washington erneut atomar aufrüsten - und sich gegenseitig die Schuld für die Eskalation in die Schuhe schieben.

Irak: Islamistische Rebellen sind in den Besitz von Nuklear-Material gelangt

Die Regierung im Irak schlägt Alarm: Die aufständischen Islamisten seien an radioaktives Material gelangt. Der irakische UN-Botschaft warnt, das aus der Universität von Mossul entwendete Material könne zur Herstellung von Massenvernichtungswaffen verwendet werden. Er rief die Staatengemeinschaft zur Hilfe auf. Die IAEA hält das Material für nicht gefährlich.