Alle Artikel zu:

Preisentwicklung

Draghi mit dem Rücken zur Wand: Europa braucht mehr Inflation

Eine Deflation wäre für die die Euro-Zone eine besondere Gefahr, weil die Kombination aus Preisverfall und hohen Schulden eine verlorene Dekade bedeutet. Die EZB wird versuchen, die Euro-Zone in Richtung Inflation zu drehen. Das Problem: Man kann eine Inflation nicht steuern. Geht man zu weit, droht die Hyperinflation. Der Fluch der hohen Schulden lässt die EZB trotz aller Bazookas hilflos erscheinen.