Schuldenfalle

DWN
Finanzen
Finanzen Schuldenschnitt: Russland lässt US-Investoren in der Ukraine auflaufen
01.05.2015

Zahlreiche US-Investoren wie George Soros investierten Millionen Dollar in die Ukraine im Vertrauen darauf, dass es zu einem Bail-out...

DWN
Finanzen
Finanzen EZB treibt griechische Banken in die Enge
22.04.2015

Die Europäische Zentralbank will die Sicherheiten griechischer Banken für die Not-Kredite mit weiteren „Haircuts“ belegen: Der Wert...

DWN
Finanzen
Finanzen EZB prüft Stopp der Notfall-Kredite für Griechenland
22.04.2015

Die EZB denkt darüber nach, die „Notfall-Kredite“ für griechische Banken einzuschränken. Die Maßnahmen sehen vor, größere...

DWN
Politik
Politik Putin gegen Soros: Russland greift nach EU-Milliarden für die Ukraine
10.01.2015

Nur wenige Tage, nachdem Angela Merkel den Weg für einen 1,8 Milliarden Euro Kredit aus EU-Steuergeldernfür Arseni "Jaz" Jazenjuk...

DWN
Finanzen
Finanzen Monte Paschi: Ehemalige Manager wegen Obstruktion verurteilt
31.10.2014

Drei ehemalige Top-Manager der italienischen Krisenbank Monte dei Paschi wurden am Freitag wegen Behinderung der Banken-Aufsicht und...

DWN
Politik
Politik Merkel sagt Griechenland Sonderkredit von 100 Millionen Euro zu
12.04.2014

Eine neue griechische Förderbank bekommt 100 Millionen Euro Kredit vom deutschen Steuerzahler. Das Geld wird vor allem den griechischen...

DWN
Finanzen
Finanzen Slowenien meldet dramatischen Anstieg der faulen Kredite
29.03.2014

In Slowenien braut sich die nächste Banken-Krise zusammen. Die Zahl der faulen Kredite ist gewaltig gestiegen. Die Regierung sagt, dass...

DWN
Finanzen
Finanzen Russland und Ukraine: Crash-Gefahr wegen versteckter Schulden
06.03.2014

Russland Achilles-Ferse in der Auseinandersetzung um die Ukraine sind die Schulden: Beide Länder haben mehr versteckte Schulden als alle...

DWN
Finanzen
Finanzen EU überweist weitere Milliarde an griechische Banken
17.12.2013

Griechenland erhält kommende Woche eine weitere Milliarde Euro von der EU, um seine Schulden zu bezahlen. In erster Linie fließt das Geld...

DWN
Finanzen
Finanzen Weltweite Kredit-Blase: Der größte Bumerang aller Zeiten
06.12.2013

Die ausstehenden Schulden von Unternehmen aus den Schwellenländern haben einen Rekord-Stand erreicht. Die Hoffnung der Zentralbanken, die...

celtra_fin_Interscroller