Alle Artikel zu:

SEPA

Probleme bei Überweisungen: SEPA-Umstellung macht Unternehmen zu schaffen

Zahlreiche Überweisungen sind in den vergangenen Wochen nicht möglich gewesen. Die Umstellung auf das EU-weite SEPA-Verfahren bereitet den Unternehmen offenbar große Probleme. Alle Lastschriftverfahren müssen erneuert werden. Die dazu notwendige Gläubiger-ID haben neun von zehn Unternehmen noch nicht beantragt. Die Bundesbank hat für die Vergabe der Gläubiger-ID daher einen Urlaubsstopp bis zum 1. Februar verhängt.

SEPA-Umstellung: Neuer Bürokratie-Irrsinn gegen den Mittelstand

Die deutschen Mittelstands-Unternehmen ignorieren das von den Banken verordnete SEPA-Verfahren. Dieses erweist sich als extrem kompliziert. Vor allem kleinen Handwerker wird eine sinnlose Bürokratie auferlegt. Hilfe von den Banken gibt es keine - man wird auf Flyer verwiesen, die man sich doch bitte durchlesen solle. Die Banken brauchen offenbar den Crash, um zu erkennen, dass sie dienen und nicht herrschen sollen.