Alle Artikel zu:

Shutdown

Veteranen aufgebracht gegen Obama: „Schließt das Weiße Haus!“

In Washington haben am Sonntag etwa tausend Demonstranten die Barrikaden vor den Kriegs-Denkmälern niedergerissen. Sie warfen die Barrikaden vor das Weiße Haus. Die Polizei rückte mit Scharfschützen an und befand sich im „Ausschreitungs-Modus“. Hinter den Kulissen verhandeln die Parteien über einen Kompromiss im Schulden-Streit. Deutsche Bank-Chef Anshu Jain befürchtet eine Katastrophe, wenn die Schulden-Obergrenze nicht angehoben wird.

Protest gegen Politik: US-Trucker nehmen Kurs auf Washington

Aus Protest streiken an diesem Wochenende die amerikanischen Lkw-Fahrer. Drei Tage steht die wichtigste Versorgungslinie der USA still. Hunderttausende Trucker haben sich im Internet solidarisiert und wollen in Washington ihren Unmut über die amerikanische Politik zum Ausdruck bringen. Noch ist nicht klar, ob es den Truckern gelingt, ein wirklich flächendeckendes Verkehrs-Chaos auszulösen.