Uniper

DWN
Unternehmen
Unternehmen Finnen übernehmen Mehrheit am deutschen Energiekonzern Uniper
08.10.2019

Der finnische Versorger Fortum hält künftig mehr als 70,5 Prozent an Uniper. Die Behörden in den USA und Russland müssen jedoch noch...

DWN
Deutschland
Deutschland Südamerika-Abenteuer vorbei: Uniper trennt sich von Brasilien-Geschäft
05.04.2019

Mit einer Milliarden-Beteiligung an einem brasilianischen Energie-Versorger wollte E.ON das große Geld machen. Jetzt, sieben Jahre...

DWN
Deutschland
Deutschland Norddeutsche Städte wollen LNG-Häfen bauen
07.10.2018

Mehrere norddeutsche Städte buhlen um den Bau des landesweit ersten LNG-Verladehafens.

DWN
Weltwirtschaft
Weltwirtschaft Ukraine wirft der EU finanzielle Interessen an Nord Stream 2 vor
22.01.2018

Der ukrainische Gas-Riese Naftogaz räumt in einer Stellungnahme ein, dass europäische Firmen ein großes Interesse am Bau von Nord Stream...

DWN
Finanzen
Finanzen Neue Finanzspritze: Russland will um Nord Stream 2 kämpfen
19.12.2017

Der russische Gaskonzern Gazprom wird 2018 hunderte Millionen Euro in das Pipeline-Projekt Nord Stream 2 investieren.

DWN
Politik
Politik Uniper: Betriebsrat fürchtet feindliche Übernahme durch Fortum
23.09.2017

Bei Uniper wächst die Sorge vor einer feindlichen Übernahme.

DWN
Finanzen
Finanzen EU-Kommission will harte Vorgaben für Russland bei Nord Stream 2
21.09.2017

Die EU-Kommission will harte Auflagen für Gazprom bei Nord Stream 2.

DWN
Finanzen
Finanzen Uniper fordert Abwehr von US-Gasimporten nach Europa
09.08.2017

Der Chef des deutschen Energieunternehmens Uniper fordert eine Abkehr europäischer Kunden von US-amerikanischen Gasimporten.

DWN
Politik
Politik Europas Energie-Konzerne warnen vor Folgen der US-Sanktionen
25.07.2017

Mehrere europäische Energieunternehmen kritisieren die von den USA vorangetriebene geplante Verschärfung der Sanktionen gegen Russland...

DWN
Finanzen
Finanzen Uniper muss nach Milliardenverlust sparen
22.11.2016

Nach einem hohen Verlust in den ersten neun Monaten des Jahres muss Unier sparen. Die Kostensenkungen sollen bis zu 400 Millionen Euro...

celtra_fin_Interscroller