Verkehr

DWN
Finanzen
Finanzen Deutsche Bahn muss Kunden Entschädigung in Millionenhöhe bezahlen
24.08.2019

Steigende Entschädigungszahlungen an Kunden werden für die Deutsche Bahn zu einem ernsten finanziellen Problem.

DWN
Gemischtes
Gemischtes Die kleine Schweiz zeigt der EU, wie Infrastrukturpolitik funktioniert
20.07.2019

Das österreichische Bundesland Tirol sorgt seit Wochen mit Straßensperrungen auf der Achse Deutschland-Italien für Streit mit...

DWN
Geopolitik
Geopolitik EU-Staaten diskutieren Erfassung von Personalien bei Bahn- und Busreisen
18.07.2019

Innerhalb der EU gibt es Überlegungen, die persönlichen Daten von Bahn- und Busreisenden systematisch zu erfassen.

DWN
Deutschland
Deutschland Städtebund: Kommunen haben Kontrolle über E-Roller verloren
17.07.2019

Nach mehreren Unfällen gibt es Streit um alkoholisierte E-Roller-Fahrer. Dem Städtebund zufolge haben die Kommunen aber kein Personal, um...

DWN
Deutschland
Deutschland Zu wenig Lkw-Fahrer: Es droht ein Versorgungskollaps
07.06.2019

In Deutschland fehlen bis zu 60.000 Lkw-Fahrer. "Der Versorgungskollaps steht wirklich bevor”, sagt der Chef des Bundesverbands...

DWN
Technologie
Technologie Japan testet den schnellsten Zug der Welt
12.05.2019

Der neue japanische Alfa-X gilt als schnellster Zug der Welt. Er ist schneller als der bisherige Spitzenreiter aus China.

DWN
Deutschland
Deutschland E-Roller: Einführung stößt auf Widerstand des Bundesrats
02.05.2019

Die flächendeckende Einführung von E-Rollern stößt auf den Widerstand des Bundesrats. Doch Verkehrsminister Andreas Scheuer setzt sich...

DWN
Deutschland
Deutschland Güterverkehr: Deutsche Lärmschutzregeln verursachen Unruhe in Polen
01.05.2019

Im Kampf für mehr Lärmschutz droht die deutsche Regierung damit, die lauten polnischen Güterzüge an der Grenze abzuweisen. Doch Polen...

DWN
Gemischtes
Gemischtes Kommission: Erreichung der Klimaziele kostet mindestens 160 Milliarden
16.03.2019

Will die Bundesregierung ihr Reduktionsziel für Kohlenstoffdioxid erreichen, muss sie bis 2030 mindestens 160 Milliarden Euro investieren.

DWN
Geopolitik
Geopolitik Umweltministerin Schulze unterstützt Steuern auf Flugreisen
05.03.2019

Bundesumweltministerin Schulze kann sich EU-weite Steuern auf Flugreisen gut vorstellen.