Alle Artikel zu:

Verletzte

Wieder Schießerei in Manhattan: Arbeitsloser ermordet seinen Ex-Kollegen

Jeffrey Johnson und Steven Ercolino arbeiteten mehrere Jahre zusammen – verstanden hatten sie sich nie. Als der Umsatz zurückging, wurde Johnson gefeuert. Vermutlich aus Frust und Hass gegenüber seinem Ex-Kollegen lauerte er diesem vor seinem alten Arbeitsplatz nahe des Empire State Buildings auf und erschoss ihn. Bilanz nach dem Einsatz der Polizei: zwei Tote und mehrere Verletzte.