Zwangsgebühren

DWN
Deutschland
Deutschland ARD-Intendanten fordern Inflationszuschlag auf Rundfunk-Gebühren
17.04.2019

Die Intendanten der ARD fordern einen Teuerungszuschlag auf die Rundfunkgebühren. Andernfalls würde die Qualität der Angebote massiv...

DWN
Politik
Politik EuGH: Deutsche Rundfunk-Gebühren sind rechtmäßig
13.12.2018

Die von der Bundesregierung erhobenen Rundfunk-Zwangsgebühren sind aus Sicht des Europäischen Gerichtshofes rechtmäßig.

DWN
Politik
Politik Digital-GEZ: Merkel denkt über staatliches Internet nach
05.06.2015

Die Bundeskanzlerin diskutiert die Einführung eines mit Zwangsgebühren finanzierten Sozialen Netzwerks in Deutschland. Bundeskanzlerin...

DWN
Politik
Politik Umsatz von Siemens in Russland bricht um 50 Prozent ein
13.04.2015

Der Umsatz von Siemens ist wegen der Russland-Sanktionen drastisch eingebrochen. Siemens-Chef Kaeser verzichtet auf eine direkte Kritik an...

DWN
Unternehmen
Unternehmen Fußball-WM: Commerzbank, ARD und ZDF sorgen für teure Unterhaltung
03.06.2014

Die staatliche Commerzbank zahlt 20 Millionen Euro für Werbung für die Fußball-Nationalmannschaft. ARD und ZDF zahlen für die...

DWN
Unternehmen
Unternehmen GEZ: Verfassungsgericht Koblenz weist Klage gegen Rundfunkbeitrag ab
13.05.2014

Das Verfassungsgericht in Koblenz hat die Klage gegen die neue Rundfunkgebühr abgewiesen. Die GEZ verstößt nach Auffassung des Gerichts...

DWN
Politik
Politik ZDF-Lanz gegen Wagenknecht: Hinrichtung gescheitert, System blamiert
22.01.2014

Der Versuch von Markus Lanz, Sahra Wagenknecht lächerlich zu machen, endete im Fiasko. Der Versuch der Diffamierung zeigt, dass sich die...

celtra_fin_Interscroller