Polen gewährt Ukraine Millionen-Kredit für Mauer-Bau gegen Russland

Polen gewährt der Ukraine einen Kredit von 100 Millionen Dollar. Das Geld soll in die Modernisierung des Energiesektors und der Genzübergänge des Lands fließen. Die Regierung in Kiew errichtet derzeit an der Grenze zu Russland eine Mauer nach dem Berliner Vorbild.

Ihren XING-Kontakten zeigen
linkedin
abo-pic

Polen wird der Ukraine einen Kredit in Höhe von 100 Millionen Dollar gewähren, um die Modernisierung des Energie-Sektors und der Grenzübergänge zu gewährleisten, sagte der ukrainische Präsident Petro Poroschenko am Mittwoch bei einer gemeinsamen Pressekonferenz mit seinem polnischen Amtskollegen Bronisław Komorowski in Kiew.

Anfang April hatte der staatliche Grenzschutz der Ukraine mit der Errichtung einer Mauer entlang der ukrainisch-russischen Grenze begonnen. Der ukrainische Übergangspremier Arseni „Jaz“ Jazenjuk hatte im September 2014 verkündet, eine Mauer nach dem Berliner Vorbild gegen Russland errichten zu wollen.

„Polen reicht der Ukraine die Hand. Polen wird alles Erdenkliche tun, damit auch die anderen Länder und Völker der freien westlichen Welt der Ukraine die Hand reichen“, zitiert Ukrinform Komorowski aus seiner Rede vor dem ukrainischen Parlament, die er am Donnerstag gehalten hat.

Anfang März hatte Poroschenko ein Gesetz zur Gründung einer gemeinsamen Eingreif-Truppe mit Polen und Litauen ratifiziert. Die Truppe soll sich an UN-Einsätzen beteiligen. Die Truppe soll aus 4.500 Soldaten bestehen und trägt den Namen LITPOLUKRBRIG. Zudem will Polen die Ukraine mit Waffen beliefern.

*** Bestellen Sie den täglichen Newsletter der Deutschen Wirtschafts Nachrichten: Die wichtigsten aktuellen News und die exklusiven Stories bereits am frühen Morgen. Verschaffen Sie sich einen Informations-Vorsprung. Anmeldung zum Gratis-Newsletter hier. ***


media-fastclick media-fastclick