Juncker: ESM-Gouverneursrat trifft sich bereits am 8. Oktober

Eurogruppen-Chef Jean-Claude Juncker teilte am Mittwoch mit, dass der Fiskalpakt frühestens 2013 in Kraft treten könne, nachdem er von mindestens zwölf Euro-Ländern ratifiziert worden sei. Das erste ESM-Treffen plane er bereits für Anfang Oktober am Rande des Eurogruppen-Treffens.

Ihren XING-Kontakten zeigen
linkedin
abo-pic

Nachdem nun auch das Bundesverfassungsgericht dem ESM unter Auflagen zugestimmt hat (hier), erklärte der Eurogruppen-Chef Jean-Claude Juncker: „Ich plane, das erste Treffen des ESM-Gouverneursrats am Rande des Eurogruppen-Treffens am 8. Oktober in Luxemburg einzuberufen“.

Der Fiskalpakt trete allerdings erst in Kraft, wenn ihn zwölf Eurostaaten ratifiziert haben. Selbst dann jedoch frühestens am 1. Januar 2013, so Juncker. Er betonte, dass sowohl ESM als auch Fiskalpakt die Eurozone maßgeblich stärken würden.

*** Für PR, Gefälligkeitsartikel oder politische Hofberichterstattung stehen die DWN nicht zur Verfügung. Daher bitten wir Sie, liebe Leserin und Leser, um Ihre Unterstützung! Hier können Sie sich für einen kostenlosen Gratismonat registrieren. Wenn dieser abgelaufen ist, erhalten Sie automatisch eine Nachricht und können dann das Abo auswählen, das am besten Ihren Bedürfnissen entspricht. Einen Überblick über die verfügbaren Abonnements bekommen Sie hier. ***