DWN
Unternehmen
Unternehmen Das Lieferkettengesetz in seiner jetzigen Form schadet dem Mittelstand
11.06.2021

Der Mittelstand kritisiert die Verabschiedung des Lieferkettengesetz durch den Bundestag. Das Gesetz werde voraussichtlich die globale...

Schwerpunkt Unternehmen / deutscher Mittelstand

Mit unserem Schwerpunkt „Unternehmen“ wollen wir tatsächlichen Mehrwert für Sie schaffen. Durch exklusive Nachrichten, Ratgeber und Analysen, unter anderem zu den Themen Technologie, Digitalisierung, Energie und Steuern, aber auch zu den Bereichen Immobilien, Mobilität, Personal und Nachhaltigkeit – die Liste ließe sich beliebig fortsetzen, bietet die deutsche und internationale Unternehmenswelt doch ein schier unerschöpfliches Füllhorn an Ereignissen und Zusammenhängen, die berichtenswert sind.

Unser spezieller Fokus liegt auf dem deutschen Mittelstand, dem Rückgrat der deutschen Wirtschaft. Allein die Zahl der Kleinunternehmer in Deutschland beträgt über zwei Millionen. Ihnen wollen wir für ihr weiteres Wachstum gezielt Informationen über die Marktsituation und neue Innovationen bieten.

Seit über einem halben Jahr wird das Unternehmertum mit vielen Hemmnissen konfrontiert, sehen sich Selbständige und Betriebsinhaber in ihrer freien Entfaltung behindert und blicken in eine ungewisse Zukunft. Wir wollen mit unserer Berichterstattung dazu beitragen, dass der Blick sich wieder optimistisch nach vorn richten kann.

Von einem sind wir nämlich fest überzeugt: Die heimischen Unternehmen, vor allem die mittelständischen, sind Deutschlands Bollwerk in stürmischen Zeiten.

Aktuell

DWN
Unternehmen
Unternehmen Kaum zu glauben: Berliner Reise-Startup verblüfft die kriselnde Branche mit Verkaufspreis in Milliarden-Höhe
10.06.2021

Wohl keine Branche hat so sehr unter der Pandemie gelitten wie die Reise-Wirtschaft. Nie zuvor hat es in der Geschichte einen so großen...

DWN
Unternehmen
Unternehmen Russische Bahnen setzen bei der Digitalisierung ein Ausrufezeichen - und hängen die Deutschen ab
08.06.2021

Einer der größten Bahngesellschaften der Welt, die Russischen Bahnen, rüsten bei der Digitalisierung auf. Das Unternehmen hat gleich...

DWN
Unternehmen
Unternehmen Massive Aufstockung: DHL schickt jetzt 2.000 Lager-Roboter ins Rennen
07.06.2021

Die Kontraktlogistik-Tochter des Konzerns, DHL Supply Chain, hat schon immer zu den Unternehmen gehört, die auf die Digitalisierung...

DWN
Unternehmen
Unternehmen IW Köln: "Erwerbsbeteiligung älterer Arbeitnehmer spektakulärster Erfolg"
06.06.2021

Die Krise setzt alle unter Druck - und somit auch den Arbeitsmarkt. Ökonom Holger Schäfer vom IW Köln erklärt im Interview, ob die...

DWN
Unternehmen
Unternehmen Drohende Insolvenzwelle in Deutschland verdüstert die Stimmung in Polen
04.06.2021

Die Angst vor drohenden Pleiten in Deutschland macht weiter die Runde. Jetzt sieht es danach aus, dass dieses Problem keine rein deutsche...

DWN
Unternehmen
Unternehmen Nicht-Eisen-Metall-Hersteller Aurubis bringt Wasserstoff in der deutschen Industrie voran
01.06.2021

Wasserstoff gilt in Deutschland als Energieträger der Zukunft. Nun gibt es wichtige Entwicklungen am Markt.

DWN
Unternehmen
Unternehmen Aurus startet Serienproduktion von Präsident Putins Luxuslimousine
31.05.2021

Nach jahrelanger Entwicklung hat Russland die Serienproduktion der schon länger von Präsident Wladimir Putin gefahrenen Luxuslimousine...

DWN
Unternehmen
Unternehmen Finanzminister Scholz und Wirtschaftsminister Altmaier lassen den Mittelstand im Regen stehen
28.05.2021

Der deutsche Mittelstand fühlt sich alleingelassen. Schwere Vorwürfe erhebt das deutsche Unternehmertum vor allem gegen Finanzminister...

DWN
Unternehmen
Unternehmen BASF plant Gemeinschaftsunternehmen für Batteriematerial in China
28.05.2021

BASF verstärkt sich im Geschäft mit Batteriematerialien – in Zusammenarbeit mit den Chinesen.