DWN
Unternehmen
Unternehmen Insolvenzrekorde im März: Nachwehen der Coronahilfen
17.04.2024

Deutsche Unternehmen klagen aktuell viel über die Umstände – und die Unternehmensinsolvenzen sind auch auf Rekordniveau. Ein Grund...

Schwerpunkt Unternehmen / deutscher Mittelstand

Mit unserem Schwerpunkt „Unternehmen“ wollen wir tatsächlichen Mehrwert für Sie schaffen. Durch exklusive Nachrichten, Ratgeber und Analysen, unter anderem zu den Themen Technologie, Digitalisierung, Energie und Steuern, aber auch zu den Bereichen Immobilien, Mobilität, Personal und Nachhaltigkeit – die Liste ließe sich beliebig fortsetzen, bietet die deutsche und internationale Unternehmenswelt doch ein schier unerschöpfliches Füllhorn an Ereignissen und Zusammenhängen, die berichtenswert sind.

Unser spezieller Fokus liegt auf dem deutschen Mittelstand, dem Rückgrat der deutschen Wirtschaft. Allein die Zahl der Kleinunternehmer in Deutschland beträgt über zwei Millionen. Ihnen wollen wir für ihr weiteres Wachstum gezielt Informationen über die Marktsituation und neue Innovationen bieten.

Seit über einem halben Jahr wird das Unternehmertum mit vielen Hemmnissen konfrontiert, sehen sich Selbständige und Betriebsinhaber in ihrer freien Entfaltung behindert und blicken in eine ungewisse Zukunft. Wir wollen mit unserer Berichterstattung dazu beitragen, dass der Blick sich wieder optimistisch nach vorn richten kann.

Von einem sind wir nämlich fest überzeugt: Die heimischen Unternehmen, vor allem die mittelständischen, sind Deutschlands Bollwerk in stürmischen Zeiten.

Aktuell

DWN
Unternehmen
Unternehmen Studie: Immer mehr Menschen heben Geld im Supermarkt ab
17.04.2024

Geldabheben beim Einkaufen wird in den Supermärken immer beliebter. Für Händler könnten die zunehmenden Bargeldauszahlungen jedoch...

DWN
Unternehmen
Unternehmen Stellenabbau wegen KI: Jetzt trifft es auch die Hochqualifizierten
16.04.2024

Der zunehmende Einsatz von KI verändert viele Branchen grundlegend und wird in Zukunft eine Reihe von Berufen überflüssig machen. Davon...

DWN
Unternehmen
Unternehmen Marktflaute bei E-Autos: Tesla plant massiven Stellenabbau
15.04.2024

Nach Jahren des schnellen Wachstums hat sich Markt für Elektroautos deutlich abgekühlt. Nun will Tesla-Chef Elon Musk im großen Stil...

DWN
Unternehmen
Unternehmen Zwang zur Vorsorge: Wird die Rente für Selbstständige zur Pflicht? 
15.04.2024

Eine grundlegende Reform der Rentenversicherung steht bevor – mit potenziell weitreichenden Konsequenzen für Selbstständige. Besonders...

DWN
Unternehmen
Unternehmen Markus Merk im Interview: Eine Entscheidung ist nur so gut, wie das Umfeld sie wahrnimmt
13.04.2024

Jede Entscheidung hat einen Ort, eine Zeit und eine Bestimmung, sagt Markus Merk. Nicht nur auf dem Fußballfeld. Ein Gespräch über...

DWN
Unternehmen
Unternehmen Das KaDeWe ist verkauft und darf nun auf eine neue Blütezeit hoffen
12.04.2024

Während mit der Pleite von Rene Benkos Signa-Holding in Wien wohl der letzte Dominostein gefallen ist, herrscht wenigstens bei der...

DWN
Unternehmen
Unternehmen Textilbranche in Not: Dringender Ruf nach Entlastung
12.04.2024

Ostdeutsche Textilindustrie kämpft mit steigenden Kosten und drohender Produktionsexodus. 2023 endete mit Umsatzplus, doch die Sorge um...

DWN
Unternehmen
Unternehmen Thyssenkrupp in der Zwickmühle: Stahlproduktion schrumpft
12.04.2024

Thyssenkrupp Steel plant drastische Kürzungen in Duisburg: Stahlproduktion sinkt, Arbeitsplätze in Gefahr. Wie wird das Unternehmen den...

DWN
Unternehmen
Unternehmen Sommer ohne neue Flugstreiks? Mehr Geld für Kabinenpersonal der Lufthansa
11.04.2024

Als letzte große Berufsgruppe bei Lufthansa haben nun auch die Flugbegleiter eine neue Tarifvereinbarung. Im Reisesommer 2024 sind keine...