Dr. Lutz Knopek (FDP)

Dr. Lutz Knopek (FDP) ist Bundestagsabgeordneter. Er ist Mitglied im Sportausschuss, und im Ausschuss für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit. Außerdem ist er stellvertretendes Mitglied im Ausschuss für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz und im Ausschuss für Gesundheit.

Ihren XING-Kontakten zeigen
linkedin
abo-pic

Welchen Weg soll die EU einschlagen: Mehr Abgabe von Souveränität an Brüssel oder Rückgabe von Souveränität an die Nationalstaaten, wie von den Briten gefordert?
Dem Subsidiaritätsprinzip muss umfassend Geltung verschafft werden. Dem Drang aus Brüssel immer mehr zentral regeln zu wollen muss ein Riegel vorgeschoben werden. Dafür brauchen wir endlich eine europäische Verfassung.

Soll es eine gemeinsame Haftung für die Schulden geben, oder soll jeder Nationalstaat für seine eigenen Schulden haften?
Eine gemeinsame Haftung darf es nicht geben. Euro-Bonds, wie sie die SPD fordert, lehne ich ab. Der Haushaltskonsolidierung in den Nationalstaaten muss oberste Priorität eingeräumt werden.

Sparen geht am besten durch effizienten Einsatz von Steuergeldern. Sind Sie dafür oder dagegen, dass Behörden und Politiker, die nachweislich Steuergelder verschwendet haben, dafür auch bestraft werden sollen, etwa durch ein Bußgeld?
Wer definiert denn, was Verschwendung ist? Das ist doch oftmals nur eine Frage des persönlichen Standpunktes. Wir brauchen auch weiterhin Politiker, die sich trauen, weitreichende Entscheidungen zu treffen. Der Bürger selbst kann dann bei der nächsten Wahl darüber befinden, ob er diese Entscheidungen für richtig hält oder nicht.

*** Für PR, Gefälligkeitsartikel oder politische Hofberichterstattung stehen die DWN nicht zur Verfügung. Daher bitten wir Sie, liebe Leserin und Leser, um Ihre Unterstützung! Hier können Sie sich für einen kostenlosen Gratismonat registrieren. Wenn dieser abgelaufen ist, erhalten Sie automatisch eine Nachricht und können dann das Abo auswählen, das am besten Ihren Bedürfnissen entspricht. Einen Überblick über die verfügbaren Abonnements bekommen Sie hier. ***