Saudi-Arabien baut 600 Kilometer lange Hightech-Grenzmauer

Saudi-Arabien will an seiner nördlichen Grenze zum Irak ein hochtechnologisches Sicherungs-System anbringen. Anfang Januar hatte der IS saudi-arabische Grenzsoldaten angegriffen und getötet. Riad möchte sich somit vor weiteren Angriffen schützen.

Ihren XING-Kontakten zeigen
linkedin
abo-pic

Saudi-Arabien baut entlang seiner Grenze zum Irak eine 600 Kilometer lange Hightech-Grenzmauer. Die Mauer soll aus einem hochtechnologischen Zaun und einem Graben bestehen. Der Ausbau der Grenzsicherheit soll vom zweitgrößten europäischen Rüstungskonzern Airbus Group vorgenommen werden.

Der IS hatte Anfang Januar einen Anschlag auf Saudi-Arabien verübt. Bei einem Schusswechsel und einem Selbstmordattentat in der Nähe eines streng überwachten Grenzübergangs zum Irak wurden drei saudi-arabische Militärs getötet. Einer der drei getöteten Grenzsoldaten war der hochrangige General Oudah al-Belawi, berichtet der Business Insider.

An der Grenze zum Jemen verfügt Saudi-Arabien schon über ein erweitertes Sicherungs-System. Zudem wurde entlang der gesamten 1.609,3 Kilometer langen Grenzlinie ein Stacheldrahtzaun aufgestellt. Im Jemen befinden sich zehntausende schiitische Milizen, die jederzeit nach Saudi-Arabien einreisen könnten.

 

*** Für PR, Gefälligkeitsartikel oder politische Hofberichterstattung stehen die DWN nicht zur Verfügung: Unsere Prinzipien: Kritische Distanz zu allen und klare Worte. Das gefällt natürlich vielen nicht: Der Bundesregierung, den EU-Behörden, den Netzwerken der Parteien, den Lobbyisten, Medien unter staatlicher Aufsicht, verschiedenen Agitatoren aus dem In- und Ausland. Diese Player behindern uns nach Kräften und attackieren unser Geschäftsmodell.

Daher bitten wir Sie, liebe Leserin und Leser, um Ihre Unterstützung: Sichern Sie die Existenz der DWN!

Hier können Sie sich für einen kostenlosen Gratismonat registrieren. Wenn dieser abgelaufen ist, erhalten Sie automatisch eine Nachricht und können dann das Abo auswählen, das am besten Ihren Bedürfnissen entspricht. Einen Überblick über die verfügbaren Abonnements bekommen Sie hier. ***


media-fastclick media-fastclick