Diamant-Transistor senkt Energie-Verbrauch für Elektro-Motoren

Enen hocheffizienter Transistor soll den Energie-Verbrauch von Elektroautos senken. Er soll Temperaturen bis zu 400 Grad Celsius aushalten. Anwendung soll der Diamant-Transistor in Elektromotoren für Autos, Züge und Roboter finden.

Ihren XING-Kontakten zeigen
linkedin
abo-pic

Eine japanische Forschergruppe hat einen hocheffizienten Transistor entwickelt, der den Energie-Verbrauch in Elektroautos reduzieren soll.

Der Transistor wird durch die Regulierung von Elektronen auf der Oberfläche von Diamanten  aktiviert, kann 1600 Volt pro Mikrometer aushalten  und widersteht Temperaturen bis zu 400 Grad Celsius, berichtet das Fachmagazin Electric Vehicle Research.

Damit übertrifft der Diamant-Transistor bei weitem alle bisherigen Standard-Transistoren aus Silizium. Der Transistor kann so den Stromverbrauch für Elektromotoren, Züge und Roboter erheblich senken.

*** Bestellen Sie den täglichen Newsletter der Deutschen Wirtschafts Nachrichten: Die wichtigsten aktuellen News und die exklusiven Stories bereits am frühen Morgen. Verschaffen Sie sich einen Informations-Vorsprung. Anmeldung zum Gratis-Newsletter hier. ***


media-fastclick media-fastclick