Luxus zum Mitbieten: Sotheby‘s Kunst-Auktionen live bei Ebay

Ebay-Nutzer können ab sofort live bei Kunstauktionen von Sotheby's mitbieten. Das exklusive New Yorker Auktionshaus überträgt erstmals Versteigerungen per Video-Stream. Registrierte Nutzer können online per Klick ihr Gebot abgeben.

Ihren XING-Kontakten zeigen
linkedin
abo-pic

Das Auktionshaus Sotheby ’s lässt Ebay-Nutzer live bei Kunstauktionen mitbieten. In dem ansonsten exklusiven New Yorker Auktionshaus wurde erstmals eine Versteigerung auf Ebay übertragen. Registrierte Ebayer konnten so per Klick ihr Gebot abgeben.

Das vor mehr als 270 Jahren gegründete Sotheby’s gilt als eines der renommiertesten Auktionshäuser der Welt. Ebay hingegen ist eher bei Schnäppchenjägern beliebt. Durch die Zusammenarbeit der beiden Online-Handelsplattformen via Live-Übertragung aus dem Saal und Echtzeit-Geboten per Klick habe künftig jeder Internetnutzer dieselben Chancen wie Interessenten vor Ort, so die Initiatoren.

Nach Angaben von Sotheby’s stieg die Zahl der Online-Kunden auf dem hauseigenen Online-Portal  im vergangenen Jahr um ein Viertel. Bis zu 3,5 Millionen Dollar erzielen Kunstwerke in den Online-Auktionen. Um mitzubieten genügt dabei künftig die Anmeldung bei Ebay, was die Reichweite der Auktionen noch einmal steigern dürfte. Vor Beginn der Versteigerung können zudem Videos und Kataloginformationen abgerufen werden.

Schätzungen der European Fine Art Foundation zufolge wechselten 2014 Waren im Wert von 3,3 Milliarden Euro über Internetversteigerungen den Besitzer, das entspricht rund sechs Prozent der weltweiten Auktionen.

*** Bestellen Sie den täglichen Newsletter der Deutschen Wirtschafts Nachrichten: Die wichtigsten aktuellen News und die exklusiven Stories bereits am frühen Morgen. Verschaffen Sie sich einen Informations-Vorsprung. Anmeldung zum Gratis-Newsletter hier. ***


media-fastclick media-fastclick