Russland: Anschlag in St. Petersburg war Selbstmordattentat

Die Ermittler in Moskau gehen davon aus, dass es sich bei dem Anschlag in der Metro von St. Petersburg um ein Selbstmordattentat gehandelt haben dürfte.

Ihren XING-Kontakten zeigen
linkedin
abo-pic
media-fastclick media-fastclick