USA stoppen Export von Nuklear-Technologie nach China

Die US-Regierung hat den Export von ziviler Nukleartechnologie nach China gestoppt. Analysten kritisieren, dass dadurch die Operationen der US-Firma Westinghouse in China gestört werden.

Ihren XING-Kontakten zeigen
linkedin
abo-pic

Dieser Artikel ist nur für registrierte Leser sichtbar.

Durch die Registrierung erhalten Sie ein größeres Angebot an Artikeln. Die Registrierung ist völlig kostenlos.

Registrieren Sie sich hier oder erhalten unbegrenzten Zugang zu allen Artikeln: Abo wählen

Sie sind bereits registriert? Hier Anmelden