Kapitalismus

DWN
Finanzen
Finanzen Die Deutschen trauen dem Kapitalismus nicht mehr
21.01.2020

Immer mehr Deutsche trauen dem Kapitalismus nicht mehr. Weltweit nimmt das Vertrauen in die ungezügelte Macht des Marktes ab.

DWN
Deutschland
Deutschland Alice 2019: Die Flucht vor dem Wunderland auf den Weihnachtsmarkt
21.12.2019

Millionen von Menschen stürmen die Weihnachtsmärkte. Doch was ausschaut wie ein saisonal bedingter Weihnachtsmarkt-Besuch, ist in...

DWN
Politik
Politik Nach erfolgreichem Aufstieg steht China am Scheideweg
05.08.2019

China ist weit vorangekommen, seit das Land sich dazu entschieden hat, kapitalistische Methoden zu übernehmen. Es ließ den Marxismus...

DWN
Finanzen
Finanzen Goldman Sachs: Gottes Banker im Weißen Haus
26.01.2017

US-Präsident Donald Trump hat eine ganze Fraktion von früheren Goldman Sachs in seine Regierung berufen. Es ist durchaus denkbar, dass...

DWN
Politik
Politik London: Polizei rechnet mit Zusammenstößen bei Anonymous-Protest
05.11.2015

Am Donnerstag findet in London der alljährliche „Million Mask March“ statt. Zu der Kundgebung hat die Hacker-Gruppe Anonymous...

DWN
Politik
Politik Geld als Götzenbild: Papst Franziskus will US-Regierung ins Gewissen reden
13.09.2015

Papst Franziskus wird im Verlauf seiner US-Reise 17 Reden halten, die sich hauptsächlich gegen die Auswüchse einer vom Geld dominierten...

DWN
Gemischtes
Gemischtes Gregor Gysi: Wir brauchen keine Revolution gegen den Kapitalismus
07.06.2015

Gregor Gysi wird im Herbst nicht wieder als Fraktionsvorsitzender der Linkspartei im Bundestag kandidieren. Zum Abschied sagte er, dass die...

DWN
Technologie
Technologie TED: Ungleichheit führt zu Revolutionen und Krieg
23.03.2015

„Die Lücke zwischen dem einen Prozent und der Rest von Amerika, und zwischen den USA und dem Rest der Welt, kann nicht und wird nicht...

DWN
Finanzen
Finanzen Wegen der Krise: US-Bürger verlieren Glauben an die Marktwirtschaft
30.11.2014

Angesichts der anhaltenden Rezession steigt in vielen westlichen Ländern die Skepsis gegenüber dem freien Markt. Ein Viertel der...

DWN
Politik
Politik „Gier, Unfähigkeit, Propaganda“: Ein zorniger Ökonom rechnet mit der EU ab
13.08.2014

Der Ökonom Richard Crusius glaubt, dass Europa nur zu ändern ist, wenn die EU radikal umgebaut wird: Nur ein soziales und freies Europa...

celtra_fin_Interscroller