Manöver: Russische Kampfjets über dem Mittelmeer

Russische Kampf-Flugzeuge starten ein Manöver über dem Mittelmeer. Zudem verstärkt Russland seine Truppen auf Krim. Militärfahrzeuge und Soldaten wurden in Sewastopol entladen.

Ihren XING-Kontakten zeigen
linkedin
abo-pic

Russische Kampfjets und Hubschrauber halten eine Militärübung über dem Mittelmeer ab. Das meldet die Nachrichtenagentur Interfax unter Berufung auf einen Militärsprecher.

In einer Bucht in der Nähe der ukrainischen Hafenstadt Sewastopol werden Militärfahrzeuge aus einem russischen Kriegsschiff geladen. Auch Soldaten gehen von Bord, wie ein Reuters-Korrespondent berichtet.

 

*** Bestellen Sie den täglichen Newsletter der Deutschen Wirtschafts Nachrichten: Die wichtigsten aktuellen News und die exklusiven Stories bereits am frühen Morgen. Verschaffen Sie sich einen Informations-Vorsprung. Anmeldung zum Gratis-Newsletter hier. ***


media-fastclick media-fastclick