Eisenerz-Preis fällt auf Fünf-Jahres-Tief

Ein Überangebot hat den Preis für Eisenerz-Lieferungen nach China unter 80 Dollar pro Tonne gedrückt. Grund sei die nachlassende Nachfrage aus Chinas Bauindustrie. Parallel dazu fiel der Stahlpreis zeitweise um 2,2 Prozent auf ein neues Rekordtief von 422 Dollar je Tonne.

Ihren XING-Kontakten zeigen
linkedin
abo-pic

Ein Überangebot bei gleichzeitig schwächelnder Nachfrage aus China hat den Preis für Eisenerz am Dienstag unter die psychologisch wichtige Marke von 80 Dollar gedrückt. An der Börse Singapur verbilligte sich der Preis für eine Tonne zur Lieferung nach China um 2,3 Prozent auf 79,80 Dollar.

Parallel dazu fiel der Shanghaier Stahl-Future zeitweise um 2,2 Prozent auf ein Rekordtief von 2591 Yuan (422 Dollar) je Tonne. „Ohne starke Konjunkturhilfen wird sich die Inlandsnachfrage weiter abschwächen und damit den Eisenerz-Bedarf dämpfen“, schrieben die Experten der Handelsplattform GTXH.com in einem Kommentar. „Das bedeutet, dass der Erzpreis noch viel Luft nach unten hat.“

Eisen- und Stahlpreise gelten als Indikator für die Bauindustrie. Die sinkende Nachfrage nach Immobilien in China und die Sorge um eine generelle Konjunkturschwäche der Volkswirtschaft machen den Rohstoffpreisen weltweit zu schaffen. Der Kupferpreis fiel am Montag auf ein neues Drei-Monats-Tief.

*** Für PR, Gefälligkeitsartikel oder politische Hofberichterstattung stehen die DWN nicht zur Verfügung: Unsere Prinzipien: Kritische Distanz zu allen und klare Worte. Das gefällt natürlich vielen nicht: Der Bundesregierung, den EU-Behörden, den Netzwerken der Parteien, den Lobbyisten, Medien unter staatlicher Aufsicht, verschiedenen Agitatoren aus dem In- und Ausland. Diese Player behindern uns nach Kräften und attackieren unser Geschäftsmodell.

Daher bitten wir Sie, liebe Leserin und Leser, um Ihre Unterstützung: Sichern Sie die Existenz der DWN!

Hier können Sie sich für einen kostenlosen Gratismonat registrieren. Wenn dieser abgelaufen ist, erhalten Sie automatisch eine Nachricht und können dann das Abo auswählen, das am besten Ihren Bedürfnissen entspricht. Einen Überblick über die verfügbaren Abonnements bekommen Sie hier. ***


media-fastclick media-fastclick