Weltweite Tablet-Verkäufe gehen weiter zurück

Die Nachfrage nach Tablets geht weltweit zurück. Besonders Marktführer Apple und Samsung haben Einbußen zu verzeichnen.

Ihren XING-Kontakten zeigen
linkedin
abo-pic

Mit einer Registrierung können Sie diesen Artikel KOSTENLOS lesen.

Registrieren Sie sich hier

Sie sind bereits registriert? Hier Anmelden