Migranten in Libyen: „Frankreich entzündet Pulverfass für Europa“

Frankreich will in Libyen seine Einflusssphäre ausweiten. Die Idee, Hotspots für Migranten einzurichten, ist nur vordergründig humanistisch motiviert.

Ihren XING-Kontakten zeigen
linkedin
abo-pic

Mit einer Registrierung können Sie diesen Artikel KOSTENLOS lesen.

Registrieren Sie sich hier

Sie sind bereits registriert? Hier Anmelden