Deutschland

Online-Lieferdienst Delivery Hero übernimmt Foodpanda

Lesezeit: 1 min
12.12.2016 11:09
Die Start-up-Schmiede Rocket Internet fasst die zwei erfolgreichen Online-Lieferdienste Delivery Hero und Foodpanda zusammen.
Online-Lieferdienst Delivery Hero übernimmt Foodpanda

Der Online-Essenslieferdienst Delivery Hero schluckt seinen Konkurrenten Foodpanda. Damit setze sich die Marktbereinigung fort, erklärte die Start-up-Schmiede Rocket Internet, die an beiden Berliner Firmen beteiligt ist. Im Austausch für seine gesamten Anteile an Foodpanda erhalte Rocket neu ausgegebene Aktien von Delivery Hero. Damit steige der Anteil an Delivery Hero auf 37,7 Prozent, teilte das Unternehmen in der Nacht zum Samstag mit. Der Deal werde vermutlich noch in diesem Jahr über die Bühne gehen. Damit stärke Delivery Hero seine globale Führungsrolle, betonte Rocket-Chef Oliver Samwer. Zudem sorge der Zusammenschluss für einfacherer Strukturen bei Rocket.

Die Internet-Holding investierte zuletzt rund 800 Millionen Euro in Delivery Hero. Beide Essenslieferanten wickeln monatlich mehr als 20 Millionen Bestellungen in 47 Ländern ab.

Inhalt wird nicht angezeigt, da Sie keine externen Cookies akzeptiert haben. Ändern..

Anzeige
DWN
Ratgeber
Ratgeber Umweltbewusst und günstig: Hondas Leasing-Modell für die elektrifizierten Fahrzeuge von Honda

Der Managing Director der Honda Bank Volker Boehme spricht mit den DWN über die neuesten Entwicklungen im Leasinggeschäft für die...

DWN
Weltwirtschaft
Weltwirtschaft Ausstieg aus dem Ausstieg: Schweden baut Kernkraftwerke
30.11.2023

Eigentlich hatten die Schweden per Referendum für das Ende der Kernenergie gestimmt. Doch nun hat das Parlament den Bau weiterer...

DWN
Politik
Politik US-Firmen: Deutschland verliert an Wettbewerbsfähigkeit
30.11.2023

In Deutschland tätige US-Unternehmen blicken mit Sorge auf die Entwicklung des Wirtschaftsstandortes.

DWN
Weltwirtschaft
Weltwirtschaft Thailand plant neue Route im Welthandel: Welche Rolle kann die deutsche Wirtschaft spielen?
30.11.2023

Thailand will eine Handelsroute zwischen Pazifischem und Indischem Ozean bauen. Kann die deutsche Wirtschaft eine Rolle bei dem Projekt...

DWN
Politik
Politik Henry Kissinger: Zum Tode des Jahrhundertmanns
26.05.2023

Der frühere Sicherheitsberater und Außenminister der Vereinigten Staaten, Henry Kissinger, ist gestorben. Noch im Mai feierte der...

DWN
Weltwirtschaft
Weltwirtschaft Machtkampf bei Thyssenkrupp: Arbeitnehmer kritisieren Wahl neuer Vorstände scharf
30.11.2023

Die Anteilseigner von Thyssenkrupp haben eine Erweiterung des Vorstandes gegen den Willen der Arbeitnehmervertreter durchgesetzt. Diese...

DWN
Politik
Politik Russland liefert Rekordmengen Gas über TurkStream nach Europa
29.11.2023

Über TurkStream fließen derzeit Rekordmengen Gas nach Europa. Doch die militärischen Angriffe auf die Pipeline halten an. Zudem macht...

DWN
Politik
Politik EU-Kommission fordert Europäisierung der Rüstungsbeschaffung
30.11.2023

Komissionspräsidentin von der Leyen will die Rüstungspolitik der EU stärker gemeinschaftlich aufbauen. Die Forderungen finden auch vor...

DWN
Politik
Politik Rechtsgutachten prüft Berliner Sondervermögen
29.11.2023

Die deutsche Hauptstadt bekommt die Folgen der jüngsten Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts nun direkt zu spüren. Jetzt prüft...