Saudi-Arabien: König Abdullah ist tot

König Abdullah von Saudi-Arabien ist im Alter von 91 Jahren gestorben. Sein Bruder Salman wird ihm nachfolgen. Abdullah war ein enger Verbündeter der USA. Noch ist unklar, ob der Übergang in der islamischen Monarchie zu Turbulenzen führen wird.

Ihren XING-Kontakten zeigen
linkedin
abo-pic

König Abdullah von Saudi-Arabien ist tot. Er starb im Alter von 91 Jahren, berichtete das nationale Fernsehen am frühen Freitagmorgen. Abdullah war vor wenigen Wochen mit einer Lungeninfektion ins Krankenhaus gebracht worden. Zu seinem Nachfolger sei sein Bruder, Kronprinz Salman, ernannt worden. Wie eng die Bande von Salman zu den USA sind, ist nicht eindeutig zu sagen. Allerdings hatte sich Salman in einer von Wikileaks veröffentlichten Depesche ablehnend zur Demokratie geäußert: Saudi-Arabien bestehe als Staat aus mehreren Stämmen. Würde das Land zur Demokratie übergehen, wäre ein Krieg unter den Stämmen unausweichlich. Saudi-Arabien soll zu den Financiers des Islamischen Staats gehören. Das Königreich engagiert sich seit längerem in verschiedenen Auseinandersetzungen im Nahen Osten, nicht zuletzt, um die Stellung der königlichen Familie nicht zu gefährden.

In jedem Fall ist Salman nur ein Übergangskandidat, was für Turbulenzen im islamischen Staat sorgen könnte. Er soll an Demenz erkrankt sein. Als sein Nachfolger wurde bereits der 69jährige Prinz Muqrin bestellt, der nun Kronprinz wird.

Abdullah bin Abdul Asis Al-Saud gehörte zu den beliebtesten Monarchen in der Geschichte des islamischen Königreichs. Seine Popularität dürfte dazu beigetragen haben, dass es während des Arabischen Frühlings 2011 in Saudi-Arabien nur wenige Protestaktionen gab. Allerdings verdankte er die Ruhe vor allem seinem strengen religiösen Regime. Zuletzt war Saudi-Arabien wegen der Auspeitschung eines kritischen Bloggers in die internationale Kritik geraten.

Das genaue Alter von Abdullah ist nicht bekannt. Er soll nach unterschiedlichen Angaben im August 1923 oder 1924 zur Welt gekommen sein. Erst mit über 80 Jahren hatte er im August 2005 nach dem Tod von König Fahd den Thron bestiegen.

*** Bestellen Sie den täglichen Newsletter der Deutschen Wirtschafts Nachrichten: Die wichtigsten aktuellen News und die exklusiven Stories bereits am frühen Morgen. Verschaffen Sie sich einen Informations-Vorsprung. Anmeldung zum Gratis-Newsletter hier. ***


media-fastclick media-fastclick