Gemischtes

Lexus stellt Luxus-Auto aus Pappe vor

Lesezeit: 1 min
09.10.2015 14:08
Lexus hat ein Fahrzeug komplett aus Karton gebaut. Selbst die Sitze und die Reifen sind aus recyclebarer Pappe. Ein Elektromotor macht das Auto fahrtauglich.
Lexus stellt Luxus-Auto aus Pappe vor

Mehr zum Thema:  
Benachrichtigung über neue Artikel:  

Inhalt wird nicht angezeigt, da Sie keine externen Cookies akzeptiert haben. Ändern..

Der Autobauer Lexus hat ein Fahrzeug vorgestellt, das komplett aus Karton besteht. Karosserie, Sitze und Reifen des fahrtauglichen Autos sind aus recyclebarer Pappe. Möglich macht dies ein Laser-Verfahren, bei dem tausende Pappstücke präzise zugeschnitten und anschließend verbunden werden, wie der Hersteller in einem Making-of-Video erklärt.

Das Zuschneiden übernahm ein britisches Start-up namens LaserCut Works. Ein 3D-Modell wurde dazu digital „in Scheiben geschnitten“. Der Präzisionslaser fertigte dann die rund 1700 Seiten, aus denen das Auto zusammengesetzt wurde, jede Scheibe rund 10 Millimeter dick. Zusammengehalten werden diese durch herkömmliche Holz-Leim. Das „Origami-Auto“ hat ein voll ausgestattetes Innenleben, bewegliche Türen Lichter, Räder und einen funktionierenden Elektromotor. Lediglich die Karosserie besteht aus Metall. Die Produktion dauerte rund drei Monate.

 

Inhalt wird nicht angezeigt, da Sie keine externen Cookies akzeptiert haben. Ändern..


Mehr zum Thema:  

DWN
Politik
DWN
Politik
Politik Erzbischof Carlo Maria Viganò: Der Tiefe Staat und die Tiefe Kirche verfolgen die gleiche Agenda

Im großen DWN-Interview legt der umstrittene Erzbischof Carlo Maria Viganò, der als Gegenspieler von Papst Franziskus gilt, seine Sicht...

DWN
Deutschland
Deutschland Tödliche Corona-Verläufe in Berlin am geringsten, in Sachsen-Anhalt am höchsten

Der Johns Hopkins University zufolge ist der Anteil der tödlichen Verläufe der Corona-Erkrankungen in Berlin und NRW deutschlandweit am...

DWN
Politik
Politik China wird aggressiver: Zwangsassimilation in der Inneren Mongolei

Peking hat verfügt, dass an den mongolisch-sprachigen Schulen in der Inneren Mongolei diverse Fächer nur noch auf Chinesisch unterrichtet...

DWN
Finanzen
Finanzen Bitcoin schwächelt: Ende des Bullenmarkts oder Chance zum Einstieg?

Seit seinem Rekordhoch am 21. Februar befindet sich Bitcoin in einer Phase der Schwäche. Doch Analysten erwarten weitere Rekorde, sobald...

DWN
Politik
Politik Dänemark erklärt Teile Syriens für sicher: Druck auf Flüchtlinge wächst

Dänemark hat Teile Syriens für sicher erklärt und einigen Flüchtlingen die Aufenthaltserlaubnis entzogen.

DWN
Politik
Politik Menschenaffen werden gegen Corona geimpft

Weil Menschenaffen vom Aussterben bedroht sind, werden sie gegen Corona geimpft.

DWN
Politik
Politik Orban-Regierung spricht von "sehr starker dritter Welle" und legt Ungarn lahm, auch Niedersachsen droht mit Oster-Lockdown

Lesen Sie im Folgenden den Corona-Ticker, den wir selbstverständlich laufend für sie aktualisieren.