Chinesen kaufen Flughafen Frankfurt Hahn

Der Hunsrück-Flughafen Hahn ist künftig in chinesischem Besitz. Der Investor will nun endlich ein tragfähiges Geschäftsmodell entwickeln. Der Standort soll zum Fracht-Drehkreuz ausgebaut und mit chinesischen Touristen versorgt werden.

Ihren XING-Kontakten zeigen
linkedin
abo-pic

Mit einer Registrierung können Sie diesen Artikel KOSTENLOS lesen.

Registrieren Sie sich hier

Sie sind bereits registriert? Hier Anmelden