Söldner-Allianz in Ost-Ghouta

Pentagon weist UN-Vorwurf der Tötung von Zivilisten in Rakka zurück

Die UN wirft der US-Luftwaffe vor, bei einem Luftschlag “mindestens 150” Menschen getötet zu haben. Das Pentagon weist diesen Vorwurf zurück.

Ihren XING-Kontakten zeigen
linkedin
abo-pic

Lesen Sie diesen und viele weitere Artikel kostenfrei. Registrieren Sie sich jetzt!

keine Verpflichtung - kein Abo

Es gelten unsere AGB und Datenschutzbestimmungen.