Finanzen

NordLB: Niedersachsen und Sparkassen bereiten Rettungs-Maßnahme vor

Lesezeit: 1 min
01.02.2019 09:38
Niedersachsen will der angeschlagenen NordLB rund 1,5 Milliarden Euro zuschießen, wenn die Sparkassen mitmachen.
NordLB: Niedersachsen und Sparkassen bereiten Rettungs-Maßnahme vor

Mehr zum Thema:  
Banken >
Benachrichtigung über neue Artikel:  
Banken  

NordLB-Mehrheitseigner Niedersachsen will zusammen mit den Sparkassen die Landesbank mit Kapital stützen und wieder fit machen. Das Kabinett habe eine Richtungsentscheidung getroffen und wolle die Auffanglösung der Sparkassen und Landesbanken weiterverfolgen, sagte Landesregierungschef Stephan Weil am Freitag in Berlin. Niedersachsen sei bereit, rund 1,5 Milliarden Euro in die Bank zu geben, die Sparkassen würden etwa 1,2 Milliarden Euro zuschießen.

Die Sparkassen und Landesbanken hatten sich am Donnerstag auf eine Auffanglösung zur Rettung der NordLB geeinigt und wollen sich an einer Kapitalerhöhung der Landesbank beteiligen.

Die Norddeutsche Landesbank leidet unter faulen Schiffskrediten in Milliardenhöhe. Ihre Träger suchen deshalb nach Wegen, um die dünnen Kapitalpolster des Instituts zu stärken. Zum einen haben die US-Finanzinvestoren Cerberus und Centerbridge Insidern zufolge ein gemeinsames Angebot für knapp die Hälfte der Bank vorgelegt. Zugleich haben Sparkassen und Landesbanken zusammen mit den NordLB-Eignern eine Auffanglösung geschmiedet, um den Einstieg der US-Investoren zu verhindern.

Inhalt wird nicht angezeigt, da Sie keine externen Cookies akzeptiert haben. Ändern..


Mehr zum Thema:  
Banken >

DWN
Politik
Politik Auf der Suche nach Erdgas: Deutschland blitzt in Norwegen ab

Norwegen kann seine Gaslieferungen nach Deutschland nicht ausweiten. Damit fällt ein weiteres Land als Energie-Lieferant aus.

DWN
Weltwirtschaft
Weltwirtschaft Strompreis steigt auf Rekordhoch, verdoppelt sich in zwei Monaten

An der Terminbörse hat sich der Strompreis für Deutschland innerhalb eines Jahres versechsfacht. Teure Energie droht ganz Europa in die...

DWN
Finanzen
Finanzen Simbabwe: Goldmünzen sollen den Dollar ersetzen

Goldmünzen, die Simbabwe im Kampf gegen die Inflation als offizielles Zahlungsmittel eingeführt hat, sollen bald auch in kleineren...

DWN
Termine
Wichtige Termine Europa: Schlimmste Dürre seit einem halben Jahrtausend

Eine der größten Dürren seit 500 Jahren sucht die einzelnen Länder Europas heim und sorgt für eine sich immer stärker ausbreitende...

DWN
Finanzen
Finanzen Lohnen sich Hedgefonds für Privatanleger?

Hedgefonds gelten als Königsklasse der Investments und versprechen hohe Gewinne. Doch es gibt auch Schattenseiten.

DWN
Deutschland
Deutschland Energie-Krise: Gasumlage wird Inflation weiter nach oben treiben

Auf Gaskunden in Deutschland kommen ab Herbst deutliche Mehrkosten zu. Die Höhe der staatlichen Gasumlage wird bei 2,4 Cent pro...

DWN
Politik
Politik Lettland und Estland steigen aus China-Forum aus

Lettland und Estland steigen aus dem im Jahre 2012 ins Leben gerufenen Kooperationsforum aus.

DWN
Unternehmen
Unternehmen Henkel steigert Umsatz - Gewinn bricht allerdings ein

Der Konzern mit Hauptsitz in Düsseldorf wartet trotz eines schwierigen Umfeldes mit einer guten Umsatzentwicklung auf.