Massive Investitionen

China stemmt sich mit allen Mitteln gegen den Wirtschaftsabschwung

Die chinesische Regierung fährt eine Reihe umfangreicher Maßnahmen auf, um den Wachstumsabschwung der Wirtschaft zu bremsen.

Ihren XING-Kontakten zeigen
linkedin
abo-pic
01.03.2019, China, Peking: Xi Jinping (M), Präsident von China und Generalsekretär der Kommunistischen Partei Chinas, spricht während der Eröffnungsfeier eines Ausbildungsprogramms für junge Beamte und Beamte mittleren Alters der kommunistischen Partei. (Foto: dpa)

01.03.2019, China, Peking: Xi Jinping (M), Präsident von China und Generalsekretär der Kommunistischen Partei Chinas, spricht während der Eröffnungsfeier eines Ausbildungsprogramms für junge Beamte und Beamte mittleren Alters der kommunistischen Partei. (Foto: dpa)

Weiterlesen ab 7,99 EUR pro Monat

Alle DWN-Online-Artikel, inklusive:
  • DWN KOLUMNE AM SAMSTAG
  • DWN SONNTAGS ANALYSE
  • DWN INTERVIEWS
  • DWN RATGEBER