Ständig steigende Ausgaben

Staatsfinanzen: „Die Zeit der hohen Überschüsse ist vorbei“

Die Konjunkturabschwächung dürfte sich in den kommenden Jahren in sinkenden Haushaltsüberschüssen niederschlagen. Insbesondere die demografische Schieflage und die steigenden Ausgaben machen Beobachtern Sorgen.

Ihren XING-Kontakten zeigen
linkedin
abo-pic
Konjunkturabschwächung: Bundeswirtschaftsminister der Finanzen Olaf Scholz. (Foto: dpa)

Konjunkturabschwächung: Bundeswirtschaftsminister der Finanzen Olaf Scholz. (Foto: dpa)

Lesen Sie diesen und viele weitere Artikel kostenfrei. Newsletter bestellen, registrieren und weiterlesen.

keine Verpflichtung - kein Abo

Es gelten unsere AGB und Datenschutzbestimmungen.