Versuch einer Einordnung

Von der Leyen: Wie sie Europa im weltweiten Machtgefüge verorten wird

An Ursula von der Leyen scheiden sich die Geister. Ihre Aussagen aus den vergangenen Jahren geben Hinweise darüber, welche EU-Außen- und Verteidigungspolitik sie als mögliche Kommissionspräsidentin verfolgen wird.

Ihren XING-Kontakten zeigen
linkedin
abo-pic
Im EU-Postenpoker hat Ratspräsident Tusk Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen als Kommissionspräsidentin vorschlagen. (Foto: dpa)

Ursula von der Leyen könnte EU-Kommissionspräsidentin werden. (Foto: dpa)

Weiterlesen ab 7,99 EUR pro Monat

Alle DWN-Online-Artikel, inklusive:
  • DWN KOLUMNE AM SAMSTAG
  • DWN SONNTAGS ANALYSE
  • DWN INTERVIEWS
  • DWN RATGEBER