Europa

DWN
Politik
Politik Deutschland muss stärkste Militärmacht Europas werden
17.10.2021

Die beiden geopolitischen Denker Gunther Hellmann und Charles A. Kupchan argumentieren, dass Deutschland die stärkste konventionelle...

DWN
Politik
Politik Merkel Abschiedsbesuch bei Erdogan: Die Staats-Chefs necken sich - und finden warme Worte füreinander
16.10.2021

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat voraussichtlich zum letzten Mal den türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan besucht.

DWN
Politik
Politik DWN-INTERVIEW: Polnischer Vize-Außenminister: "Lukaschenko will uns alle in Europa gegeneinander ausspielen"
16.10.2021

Polen sieht sich einem Flüchtlingsstrom gegenüber, gleichzeitig verschlechtert sich das Verhältnis zur EU massiv - mittlerweile...

DWN
Politik
Politik Polens Premier: „Polexit ein Mythos der Opposition“
13.10.2021

Die Aufregung war am Wochenende groß. Zehntausende haben in Polen gegen den möglichen Austritt Polens aus der EU demonstriert. Nun...

DWN
Politik
DWN
Politik
Politik Spanien: Randlage mit Perspektiven
10.10.2021

In gewisser Weise bildet Spanien den Schnittpunkt dreier Kontinente: Europa, Afrika und Südamerika. In der 20. Folge der großen...

DWN
Politik
Politik Polnisches Verfassungsgericht erklärt Vorrang der Verfassung vor EU-Recht: Kommt jetzt der Polexit?
08.10.2021

Der ewige Streit der EU mit Polen über die Einhaltung des EU-Rechts hat einen negativen Höhepunkt erreicht. Das polnische...

DWN
Deutschland
Deutschland Erdgas-Knappheit: Erster deutscher Energieversorger muss Gas-Vertrieb aufgeben
24.09.2021

Während die Mainstream-Medien Fridays for Future feiern, muss hierzulande der erste Gasversorger wegen akuter Engpässe den Betrieb...

DWN
Politik
Politik Geopolitik-Experte: Europa darf seine Kräfte nicht weltweit verschwenden - es muss in seinem Hinterhof für Ordnung sorgen
24.09.2021

Anstatt seine Ressourcen in weit entfernten Gegenden für US-Interessen zu verschleudern, sollte Europa lieber seinen eigenen...

DWN
Weltwirtschaft
Weltwirtschaft US-Geopolitiker droht: Deutschland wird einen hohen Preis für Nord Stream 2 bezahlen
18.09.2021

Der neokonservative US-Geopolitiker George Friedman hatte gesagt, dass Deutschland einen hohen Preis zahlen wird, wenn Nord Stream 2 in...