Spionage ist Tür und Tor geöffnet

Cloud-Dienste: Deutschland will sich von den USA und China emanzipieren

Die Bundesregierung will einen deutschen Cloud-Dienst einführen. Derzeit speichern deutsche Firmen ihre Daten bei Cloud-Anbietern aus den USA und China. Die dortigen Behörden können jederzeit darauf zurückgreifen, der Wirtschaftsspionage werden Tür und Tor geöffnet.

Ihren XING-Kontakten zeigen
linkedin
abo-pic
Deutschland will einen eigenen Cloud-Dienst, um weniger abhängig von China und den USA zu werden. (Foto: dpa)

Deutschland will einen eigenen Cloud-Dienst, um weniger abhängig von China und den USA zu werden. (Foto: dpa)

Weiterlesen ab 7,99 EUR pro Monat

Alle DWN-Online-Artikel, inklusive:
  • DWN KOLUMNE AM SAMSTAG
  • DWN SONNTAGS ANALYSE
  • DWN INTERVIEWS
  • DWN RATGEBER