Politik

USA: Drei Polizisten bei Schießerei in Baton Rouge getötet

Lesezeit: 1 min
17.07.2016 18:37
In Baton Rouge in Louisiana sind bei einer Schießerei drei Polizisten getötet worden. Vier weitere solle verletzt worden sein. Der Täter befindet sich auf der Flucht. US-Medien sprechen von einem Terroranschlag.
USA: Drei Polizisten bei Schießerei in Baton Rouge getötet
Baton Rouge in Louisiana. (Karte: faa.gov)

Mehr zum Thema:  
USA >
Benachrichtigung über neue Artikel:  
USA  

In den USA sind einem TV-Bericht zufolge am Sonntag erneut Polizisten erschossen worden. Drei Beamte seien bei einer Schießerei ums Leben gekommen, sagte der Bürgermeister der Stadt Baton Rouge, in der sich der Vorfall ereignete, dem Sender NBC. Mehrere Polizisten wurden mit Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Der Angreifer sei noch auf der Flucht. Die Polizei forderte die Anwohner auf, vom Tatort fernzubleiben.

In Baton Rouge im Bundesstaat Louisiana war Anfang Juli ein 37-jähriger Schwarzer von Polizisten erschossen worden. Das löste landesweite Proteste aus. Bei einer Demonstration in Dallas wurden fünf Polizisten erschossen.

Der Sender CNN sprach unmittelbar nach Bekannwerden des Ereignisses einem "Terroranschlag einer rassistischen Vereinigung" gegen weiße Polizisten. Es ist unklar, ob die Orgnaisation "Black Lives Matter" mit dem Anschlag in Zusammenhang steht.

Inhalt wird nicht angezeigt, da Sie keine externen Cookies akzeptiert haben. Ändern..


Mehr zum Thema:  
USA >

DWN
Politik
Politik Neue Weltordnung: Platzt die transatlantische Illusionsblase?

Dr. Josef Braml, Bestsellerautor und Berater weltweit führender Think Tanks gibt im Interview mit den Deutschen Wirtschaftsnachrichten...

DWN
Deutschland
Deutschland Rhein-Pegel fällt unter die Nullmarke, Schiffe fahren dennoch

Bei der Rhein-Pegel-Messung am Mittwochmorgen bei Emmerich wurde das Rekordtief von minus zwei Zentimetern gemessen. Schiffahrt bleibt...

DWN
Finanzen
Finanzen Vorbereitung auf Super-Crash: Star-Investor stößt alle Aktien ab - bis auf eine

Der bekannte Investor Michael Burry warnt seit Monaten vor einem verheerenden Börsencrash und stößt fast seinen gesamten Aktienbestand...

DWN
Finanzen
Finanzen Lohnen sich Hedgefonds für Privatanleger?

Hedgefonds gelten als Königsklasse der Investments und versprechen hohe Gewinne. Doch es gibt auch Schattenseiten.

DWN
Deutschland
Deutschland Auftragsstau in der deutschen Industrie so lang wie nie zuvor

Die Auftragsbücher der deutschen Industrie sind so voll wie noch nie. Grund sind die gestörten Lieferketten.

DWN
Politik
Politik Auf der Suche nach Erdgas: Deutschland blitzt in Norwegen ab

Norwegen kann seine Gaslieferungen nach Deutschland nicht ausweiten. Damit fällt ein weiteres Land als Energie-Lieferant aus.

DWN
Deutschland
Deutschland Lindner scheitert in Brüssel: Mehrwertsteuer auf Gas-Umlage kommt

Finanzminister Christian Lindner ist in Brüssel mit seiner Bitte gescheitert, die Gasumlage ohne Mehrwertsteuer einführen zu können.

DWN
Politik
Politik Wahlen in Italien: Zwei illustre Wahlkandidaten

Eine einstige Filmdiva und ein Ex-Formel-1-Weltmeister kandidieren für den italienischen Senat und sorgen in Italien für viel...