Partner im Osten: China lockt Europa mit der „Neuen Seidenstraße“

Der frühere deutscher Botschafter in der Volksrepublik China, Schaefer, sieht in der „Neuen Seidenstraße“ Chinas eine bedeutende Chance für Europa. Er warnt davor, Freihandelsabkommen als geostrategische Instrumente gegen China und die anderen BRICS-Staaten in Stellung zu birngen.

Ihren XING-Kontakten zeigen
linkedin
abo-pic

Mit einer Registrierung können Sie diesen Artikel KOSTENLOS lesen.

Registrieren Sie sich hier

Sie sind bereits registriert? Hier Anmelden