Europa

DWN
Politik
Politik Österreich: Im Westen verankert, den Blick nach Osten
11.04.2021

In der zwölften Folge der großen geopolitischen DWN-Serie befasst sich Moritz Enders mit Österreich. Er analysiert die...

DWN
Politik
Politik Drei Brennpunkte bedrohen den Frieden: Schickt der Westen nur Berater - oder seine Armeen?
10.04.2021

In seinem meinungsstarken Artikel analysiert DWN-Kolumnist Roland Barazon die weltweite Sicherheitslage.

DWN
Politik
Politik IS bedroht zunehmend Europas Energieunabhängigkeit
31.03.2021

Die jüngsten IS-Angriffe gegen LNG-Anlagen in Mosambik, die von Europäern kontrolliert werden, passt in die Strategie der Terror-Miliz....

DWN
Politik
Politik Stellvertreter-Krieg in Myanmar: USA und EU gegen China und Russland
28.03.2021

In Myanmar geht es dem Westen nicht um Menschenrechte oder Demokratie. Stattdessen findet zwischen den USA und China ein...

DWN
Finanzen
Finanzen Wird aus der Europäischen Zentralbank bald die "Europäische Freiheitsbank"?
28.03.2021

Gestern wurde im ersten Teil unserer großen Zentralbank-Analyse die Frage erörtert, ob die EZB mit voller Absicht eine verfehlte...

DWN
Finanzen
Finanzen Pflichtverletzung mit Methode: Zerstört die EZB mit voller Absicht die europäische Bankenlandschaft?
27.03.2021

Die Europäische Zentralbank betreibt eine immer exzessivere Geldpolitik. Warum, fragt sich DWN-Autor Jakob Schmidt - und geht einer...

DWN
Politik
Politik Wie Russland zum Feindbild des Westens wurde
20.03.2021

Praktisch alles, was Russlands Präsident Putin macht, wird heute im Westen verurteilt. Doch die feindselige Politik gegenüber Russland...

DWN
Politik
Politik EU bereitet erstmals seit Jahrzehnten Sanktionen gegen China vor
19.03.2021

Die EU und China stehen kurz vor einer historischen Vertiefung ihrer Wirtschaftsbeziehungen. Ob das Abkommen in Kraft treten wird, ist...

DWN
Politik
Politik Wendejahr 2014: Neue Eiszeit zwischen Russland und Europa, Teil 2
16.03.2021

Das Jahr 2014 stellt im Rückblick ein Wendejahr in den Beziehungen beider Seiten dar. Seitdem ging es steil bergab.

DWN
Politik
Politik Russland und die EU – zwei Schritte vor, ein Schritt zurück, Teil 1
15.03.2021

Nach dem Zusammenbruch der Sowjetunion kam es zu einer schrittweisen Annäherung zwischen der EU und Russland - schon damals gab es aber...