Mission gescheitert: ESA meldet Crash der Mars-Sonde

Das Esa-Landegerät «Schiaparelli» ist mit 300 Stundenkilometern auf dem Mars aufgeschlagen. Damit ist die europäisch-russische Mission gescheitert.

Ihren XING-Kontakten zeigen
linkedin
abo-pic

Mit einer Registrierung können Sie diesen Artikel KOSTENLOS lesen.

Registrieren Sie sich hier

Sie sind bereits registriert? Hier Anmelden