Investor: Globales Finanzsystem kann schlagartig eingefroren werden

Der amerikanische Investor James Rickards warnt vor einem Lockdown des globalen Finanzsystems. Viele Maßnahmen von Banken und Zentralbanken in den vergangenen Jahren deuten darauf hin, dass sich die Finanzindustrie auf mögliche Verwerfungen vorbereitet.

Ihren XING-Kontakten zeigen
linkedin
abo-pic