EZB kann Inflation im Euro-Raum nicht anschieben

Die Inflation in der Eurozone bleibt schwach. Das Anleihe-Kaufprogramm der EZB hat inzwischen die Marke von 2 Billionen Euro durchbrochen.

Ihren XING-Kontakten zeigen
linkedin
abo-pic

Mit einer Registrierung können Sie diesen Artikel KOSTENLOS lesen.

Registrieren Sie sich hier

Sie sind bereits registriert? Hier Anmelden