Blase in Großstädten

Immobilienbranche: Baukindergeld führt zu höheren Preisen

Aus Sicht der Immobilienbranche verteuert das Baukindergeld die Preise für Häuser, Wohnungen und Grundstücke.

Ihren XING-Kontakten zeigen
linkedin
abo-pic
Beim Baukindergeld gibt es über zehn Jahre insgesamt 12 000 Euro pro Kind, knapp 70 000 Förderzusagen wurden schon erteilt. (Foto: dpa)

Beim Baukindergeld gibt es über zehn Jahre insgesamt 12 000 Euro pro Kind, knapp 70 000 Förderzusagen wurden schon erteilt. (Foto: dpa)

Dieser Artikel ist nur für Abonnenten der Deutschen Wirtschaftsnachrichten.

Wenn Sie unsere journalistische Arbeit unterstützen wollen, wählen Sie eines unserer attraktiven Abo-Modelle.