Lieber Moskau als Lissabon

Venezuela verlegt Sitz seiner Ölgesellschaft von Portugal nach Russland

Venezuela verlegt den europäischen Sitz seiner staatlichen Ölgesellschaft PDVSA von Lissabon nach Moskau.

Ihren XING-Kontakten zeigen
linkedin
abo-pic
Sergej Lawrow (r), Außenminister von Russland, begrüßt Delcy Rodriguez (l), Vizepräsidentin von Venezuela, zu Gesprächen. (Foto: dpa)

Sergej Lawrow (r), Außenminister von Russland, begrüßt Delcy Rodriguez (l), Vizepräsidentin von Venezuela, zu Gesprächen. (Foto: dpa)

Lesen Sie diesen und viele weitere Artikel kostenfrei. Registrieren Sie sich jetzt!

keine Verpflichtung - kein Abo

Es gelten unsere AGB und Datenschutzbestimmungen.