Finanzen
Anzeige

Nachhaltig und Werthaltigkeit - digitales hinterlegtes Gold

Lesezeit: 1 min
17.07.2020 08:00
Viel Geld wird in Zeit der Inflation ins System gesteckt. Um so wichtiger ist es in neue Wertanlagen, wie Gold zu investieren.
Nachhaltig und Werthaltigkeit - digitales hinterlegtes Gold
Foto: MTS Money Transfer System.

Unser Partner MTS Money Transfer System informiert:

Aufgrund der jüngsten Ereignisse werden staatliche Konjunkturprogramme oder Maßnahmen verabschiedet und mit Hilfe der Notenbanken wird Geld ins System befördert. Der Wirtschaftseinbruch und die stark ansteigende Arbeitslosigkeit sollten dadurch aufgehalten oder verschoben werden.

Wird ein Crash eintreten? In Zeiten, in denen viel Geld ins System gepumpt wird, muss man umso mehr in Sachwerte, wie zum Beispiel Immobilien oder Gold setzen. Gold ist durch das natürliche Vorkommen in der Natur begrenzt.

Physisches Gold, welches auf der Bezahlplattform MTS Money Transfer System für Transaktionen vom Lizenznehmer eigenverantwortlich benutzt werden kann, ist derzeit eine werthaltige und nachhaltige Möglichkeit, um mit Gold die wirtschaftliche Situation abzufedern und zahlungsfähig zu bleiben. Damit sind Sie unabhängig von Banken und bestehenden Zahlungssystemen. Gold dient der Vermögenssicherung, gerade in Zeiten einer Inflation. Der Preis bzw. Kurs von Gold ist nicht das zentrale Element, da dieser nur in wertlosem Papiergeld gemessen wird, sondern es geht in erster Linie um die Absicherung und den Vermögensschutz. Der Euro ist eine reine Papierwährung, nicht durch Gold gedeckt. Daher besteht keine Einlösungsverpflichtung oder einen Wechsel in andere Werte!

Absicherung, Vermögensschutz und Zahlungsfähigkeit

Der World, welcher auf der Plattform MTS Money Transfer System benutzt wird - wobei 1 World einer Unze Feingold 999,9 entspricht - ist eine Währung, welche unabhängig ist und keinem Staat zugeordnet werden kann, diese Währung kann weltweit benutzt werden. Zudem ist der World unabhängig von Bankenaufsichten, die regulatorischen und rechtlichen Voraussetzungen werden vollumfänglich eingehalten. Der World ist transparent, sicherer als FIAT-Geld, aufgrund der Goldhinterlegung und last but not least zu 100% freiwillig.

Durch die Nutzung der Plattform nehmen Sie an der Goldpreisentwicklung teil. Eine Inflation betrifft die Währung World nicht, da diese an den Goldpreis gebunden ist und nicht an eine andere Währung wie z.B. EUR, respektive an politische Entscheidungen.

www.world-mts.com

DWN
Immobilien
Immobilien Der Bauträger ist pleite: Was tun? Wie sich Bauherren besser schützen können
28.05.2024

Ein Bauträger nach dem anderen geht bankrott – die Sorge am Markt steigt gleichermaßen auf Seiten von Investoren und frisch gebackenen...

DWN
Politik
Politik Pistorius präsentiert den SPD-Tauben sein Wehrpflicht-Konzept
28.05.2024

Der Verteidigungsminister hat seiner vom Friendenskanzler auf Linie gebrachten Partei dargelegt, wie er sich den Weg zurück zur Wehrdienst...

DWN
Panorama
Panorama Weniger Lust auf Milch - von Tradition zur ethischen Debatte
28.05.2024

Jahrzehntelang hatte Milch in Deutschland einen guten Ruf. Im Vergleich zu den 1990er-Jahren ist der Verbrauch bei Kuhmilch aber deutlich...

DWN
Politik
Politik Macron warnt vor Extremen und ruft zur Verteidigung Europas auf
27.05.2024

Macron begeistert Dresden, als er weite Teile seiner Rede auf dem Neumarkt auf Deutsch hält. Emotional beschwört er das...

DWN
Unternehmen
Unternehmen 300 Millionen Euro-Investition: Haribo will neues Werk in Neuss bauen
27.05.2024

Haribo sind die Lieblings-Süßigkeiten in Deutschland, in den USA mittlerweile - und bald wohl auch in Japan und Korea. Die Nachfrage nach...

DWN
Politik
Politik Russland wirft Nato "kriegerische Ekstase" um Ukraine vor
27.05.2024

Die Nerven in Moskau werden fadenscheinig. EU und Nato schnüren ein Sanktionspaket nach dem anderen, die Unterstützung für die Ukraine...

DWN
Politik
Politik Entsetzen und Empörung nach Luftangriff Israels in Rafah mit 45 Toten
27.05.2024

Ein israelischer Luftangriff auf zwei Hamas-Mitglieder in Rafah im südlichen Gazastreifen hat verheerende Folgen. Israels Regierungschef...

DWN
Politik
Politik Habecks Wasserstoff-Strategie: dumm, dümmer, deutsche Energiewende
27.05.2024

Die Wasserstoff-Ziele der Bundesregierung rücken in weite Ferne. Bislang wurde nur ein winziger Bruchteil der geplanten Kapazitäten...