Sensible Daten: Business-Smartphones müssen besonders geschützt werden

Wenn Smartphones sowohl beruflich als auch privat genutzt werden, steht die Sicherheit von Unternehmensdaten auf dem Spiel. Der Mobilfunk-Hersteller Samsung will hier mit einem mehrschichtigen System entgegenwirken. Die Privatsphäre der Mitarbeiter soll dabei nicht angetastet werden.

Ihren XING-Kontakten zeigen
linkedin
abo-pic

Mit einer Registrierung können Sie diesen Artikel KOSTENLOS lesen.

Registrieren Sie sich hier

Sie sind bereits registriert? Hier Anmelden