Virginia Raggi: „Wir wollen mit einer Politik von unten beginnen“

Die neue Bürgermeisterin von Rom, Virginia Raggi, kämpft gegen alte Seilschaften und für eine stärkere Einbeziehung der Bürger in politische Entscheidungen. Im Interview mit den Deutschen Wirtschafts Nachrichten zeigt sie: Die Fünf-Sterne-Bewegung versucht, wo sie an die Macht kommt, pragmatisch zu agieren.

Ihren XING-Kontakten zeigen
linkedin
abo-pic