Flüchtlingsdeal in Gefahr

Erdogan wirft Angela Merkel Nazi-Methoden vor

Der türkische Präsident Erdogan wirft Deutschland vor, mit Terroristen zu kollaborieren, und hat erstmals auch Bundeskanzlerin Merkel persönlich scharf attackiert. Auf dem Spiel steht der Flüchtlingsdeal Merkels mit Erdogan.

Ihren XING-Kontakten zeigen
linkedin
abo-pic

Dieser Artikel ist nur für Abonnenten der Deutschen Wirtschaftsnachrichten.

Wenn Sie unsere journalistische Arbeit unterstützen wollen, wählen Sie eines unserer attraktiven Abo-Modelle.