Anreiz zu "sozialerem" Verhalten

China: Schwarze Liste schließt Millionen Menschen vom Zugfahren aus

Die chinesische Regierung forciert den Einsatz ihres Sozialkreditsystems. Sie hat Millionen Menschen auf eine schwarze Liste gesetzt, was sie unter anderem vom Fliegen und von Zugreisen ausschließt.

Ihren XING-Kontakten zeigen
linkedin
abo-pic
China, Hengyang: Reisende warten im Bahnhof auf ihre Züge.

Rund 5,47 Millionen "diskreditierte" Menschen konnten 2018 keine Fahrscheine für Hochgeschwindigkeitszüge kaufen. (Foto: dpa)

Lesen Sie diesen und viele weitere Artikel kostenfrei. Registrieren Sie sich jetzt!

keine Verpflichtung - kein Abo

Es gelten unsere AGB und Datenschutzbestimmungen.