Finanzen

Weltgrößter Software-Investor steigt bei deutschem Start-up ein

Lesezeit: 1 min
21.01.2019 17:22
Das New Yorker Investmenthaus „General Atlantic“ steigt bei dem kleinen Badener IT-Unternehmen „Powercloud“ ein.
Weltgrößter Software-Investor steigt bei deutschem Start-up ein

Mehr zum Thema:  
Benachrichtigung über neue Artikel:  

Der weltgrößte Software-Investor General Atlantic steigt mit 45 Prozent bei dem 2012 gegründeten badischen IT-Unternehmen Powercloud ein. Laut dem Energiemarkt-Nachrichtendienst „energate-messenger“ soll das Investitionsvolumen im dreistelligen Millionen-Bereich liegen. Powercloud entwickelt Software-Lösungen für Energie-Anbieter und hat sich zu einem ernstzunehmenden Konkurrenten von SAP entwickelt. Zu den Kunden des Unternehmens mit Sitz in Achern (zwischen Baden-Baden und Offenburg) zählen unter anderem Eon sowie „Energie Baden-Württemberg“ (EnBW).

Bei dem 1980 gegründeten Finanzinvestor General Atlantic handelt es sich nach eigenen Angaben um den weltweit größten Investor in Software-Unternehmen. Er hält unter anderem Anteile an Facebook, Uber und AirbnB, aber auch an Flixbus.

Inhalt wird nicht angezeigt, da Sie keine externen Cookies akzeptiert haben. Ändern..


Mehr zum Thema:  

DWN
Unternehmen
Unternehmen Weniger Administration, mehr Innovation: Digitale bAV-Verwaltung schafft Raum für Neues

Was macht einen Arbeitsplatz attraktiver als andere. Sicherlich mehr als nur das monatliche Gehalt. Langfristiges Denken kann sich für...

DWN
Finanzen
Finanzen Hammer-Urteil Bundesfinanzhof: Kampf gegen Corona-Politik ist steuerrechtlich nicht gemeinnützig

Der Kampf gegen die Corona-Politik gilt steuerrechtlich nicht als gemeinnützig. Das hat der Bundesfinanzhof in München in einem...

DWN
Deutschland
Deutschland Elektro-Busse lösen bundesweit schwere Brände aus

In den vergangenen Wochen hat die Selbstentzünding von E-Bussen in mehreren deutschen Städten schwere Brandkatastrophen ausgelöst.

DWN
Politik
Politik Lagebericht Syrien: Russland zerstört Hauptquartier türkischer Söldner, Ankara bereitet Großangriff auf US-Verbündete vor

Während die türkische Armee einen neuen Feldzug gegen US-Verbündete in Syrien vorbereitet, verstärkt Russland den Druck auf die...

DWN
Finanzen
Finanzen Der neue Bitcoin-ETF ist eine Falle – wie einst der erste Gold-ETF

Der erste Bitcoin-ETF hat den Handel aufgenommen. Doch der Goldexperte Tom Luongo warnt Anleger. Denn er kennt diese Falle aus dem...

DWN
Politik
Politik Verteidigungsministerin Kramp-Karrenbauer droht Russland mit nuklearem Erstschlag

Nicht nur Russland protestiert gegen die Äußerungen von Verteidigungsministerin Kramp-Karrenbauer zum Einsatz von Atomwaffen, auch...

DWN
Finanzen
Finanzen Über 20.000 Dollar pro Gold-Unze schwirren auf dem Markt herum

Aufgrund der ultralockeren Geldpolitik der Fed betragen die Dollar-Gold-Ratio über 20.000 Dollar und die Dollar-Silber-Ratio über 3.000...

DWN
Politik
Politik Zwei russische Bomber und Kampfjets fliegen über dem Europäischen Nordmeer

Über dem Europäischen Nordmeer haben zwei russische Tu-160-Langstreckenflieger einen geplanten Flug durchgeführt. Sie wurden von...

DWN
Finanzen
Finanzen Dax: Anleger warten auf EZB-Entscheidung

Die Märkte sind heute Morgen sehr langsam gestartet. Nachmittags könnte sich das ändern.